Vierte Impfaktion von Landkreis und DRK im Tierpark Nordhorn


Am Sonntag, 10. Juli 2022, bietet der Landkreis Grafschaft Bentheim in Zusammenarbeit mit dem DRK-Kreisverband Grafschaft Bentheim eine weitere Impfaktion im Tierpark Nordhorn an. Im Vordergrund steht dieses Mal die Kinderimpfung, aber auch alle anderen Impfungen für Erwachsene werden von 10 Uhr bis 17 Uhr im ehemaligen Saal Borggreve durchgeführt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Besondere an diesem Aktionstag: Besucherinnen und Besucher, die sich impfen lassen möchten, erhalten an diesem Tag mit einer weiteren Begleitperson freien Eintritt in den Familienzoo. Die Anmeldung erfolgt vor Ort am Expressgate, der rechten Tür am Zooeingang. Bei hoher Nachfrage ist mit entsprechender Wartezeit zu rechnen. Mitzubringen sind: Ein gültiges Ausweisdokument und, sofern vorhanden, der Impfausweis.

Neben den Kinderimpfungen werden alle Erst- u. Zweitimpfungen sowie Folgeimpfungen (Booster-Impfungen) angeboten. Im Einsatz ist der BioNTech-Kinderimpfstoff für Kinder ab 5 Jahren, das BioNTech-Vakzin ab 12 Jahren, Moderna ab 30 Jahren und Nuvaxovid für Allergiker oder Personen, die keinen mRNA-Impfstoff erhalten möchten. Für Kinder bis 16 Jahren ist eine Impfung nur mit Einwilligung einer erziehungsberechtigten Person möglich, die am Aufklärungsgespräch teilnimmt. Die Viertimpfung richtet sich an alle Menschen ab dem 18. Lebensjahr und empfiehlt sich insbesondere für Menschen ab 70 Jahren sowie für gesundheitlich gefährdete Personen.

nach oben