Corona-Warn-App


Seit Mitte Juni ist die Corona-Warn-App der Bundesregierung verfügbar.

Mehr als 17,5 Mio. Nutzer haben sich die App schon heruntergeladen und leisten damit einen Beitrag zur Eindämmerung der Pandemie.

Richtig ist aber auch: Je mehr Menschen die App nutzen, desto besser.

Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind vollkommen freiwillig. Sie ist kostenlos im  App Store und bei Google Play zum Download erhältlich. 

nach oben